Smaragd ohne Bohrung

Smaragd ohne Bohrung

20,40 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Das Angebot bezieht sich auf jeweils einen Trommelstein.

Farben, Formen und Musterungen der Steine können von der Abbildung abweichen.


Größe

zwischen 1,5 und 1,9 cm

Gewicht

durchschnittlich 4,24 g


Smaragd (Silikat)

Mineralogie

Der Smaragd entsteht in erster Linie metamorph im Kontakt chromhaltiger mit aluminium- und berylliumhaltigen Gesteinen. Er gehört als Varietät der Beryllfamilie zur Mineralklasse der Ringsilikate. Der Smaragd ist hexagonal und bildet sechseckige prismatische Kristalle, die oft an pflanzliche Strukturen erinnernde Einschlüsse enthalten. Diese können mitunter zu Trübungen des Steins führen. Seine Farbgebung reicht von grasgrün, gelblichgrün bis hin zu graugrün mit Glasglanz. Bei klaren Kristallen ist seine Farbe tatsächlich smaragdgrün.


Name

Der Name des Smaragds stammt aus dem Griechischen „smaragdos“. Die ursprüngliche Bedeutung ist unklar.


Vorkommen

Smaragdvorkommen gibt es in Indien, Sambia, Südafrika, Mosambik, Tansania, Brasilien, Kolumbien, Österreich und Russland.


Reinigen, Aufladen, Energetisieren

Der Smaragd sollte unter fließendem Wasser gereinigt und zum Aufladen in die Morgensonne oder in eine Amethystdruse gelegt werden.